Hochzeit feiern

Die standesamtliche Trauung ist Ihnen vielleicht zu nüchtern, Sie wünschen sich eine Zeremonie, in der Sie sich das Ja-Wort in einem feierlichen Rahmen geben können, der auf Sie persönlich zugeschnitten ist.

Unter Berücksichtigung Ihrer ganz persönlichen Situation, Ihres kirchlichen und religiösen Standortes und ihres Familienstandes gestalte ich mit Ihnen gemeinsam eine Hochzeitsfeier nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Es ist Ihrer und meiner Kreativität anheim gestellt, die Feier zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Die Feier kann christlich geprägt oder völlig bekenntisneutral sein.

An welchem Ort und zu welcher Tageszeit die Trauungsfeier stattfindet, entscheiden Sie. Vielleicht morgens in der Stille an einem Bergsee, vielleicht nachmittags in einer Kapelle, vielleicht am Abend an einem Kraftort oder bereits bei Dunkelheit im Schein von Fackeln.